„Mitanand" regionale Menüs genießen

Seit Anfang 2011 bietet die Werkstätte Frastanz einen „Mittagstisch“ für Gäste von außerhalb an. Die Menüs, bestehend aus Haupt- und Nachspeisen sowie Salatbuffet, werden aktuell von der Kantine.L der Lebenshilfe Vorarlberg täglich frisch zubereitet.

„Unser Ziel ist es, mit dem Mittagstisch eine Begegnung zwischen Menschen mit und ohne Behinderungen zu ermöglichen. Gemeinsam schmeckt es eben immer besser, darum hoffen wir auch zukünftig auf viele Gäste", erklärt Lenka Brezaniova, die Leiterin der Werkstätte Frastanz.

Gutes Essen, guter Preis
Das Mittagessen in der Werkstätte Frastanz wird von Montag bis Freitag von 12.00 Uhr bis 12.30 Uhr serviert und kostet 6,- Euro. Untergebracht ist der „Frastner Mittagstisch“ in hellen Räumlichkeiten im Obergeschoss. Dort können die Gäste die köstlichen Gerichte in Ruhe genießen. Bedient werden sie dabei von Menschen mit Behinderungen. Der aktuelle Menüplan ist direkt hier unten sowie im Gemeindeamt Frastanz ( » Gemeinde Frastanz) erhältlich.

Hinweis: Um der Werkstätte Frastanz die Organisation zu erleichtern, wird um eine frühzeitige Anmeldung unter Tel. 05523 506-22120 für den „Mittagstisch“ gebeten (mindestens zwei Tage im Voraus)!

Menüplan vom 21.08.2017 bis 25.08.2017: