„Mitanand“ bei den Lauf-Treffpunkten

Der Monat September steht wieder ganz im Zeichen unserer Stundenläufe, die in Dornbirn, Feldkirch und Lustenau über die Bühne gehen. Dabei werden Menschen mit und ohne Behinderungen erneut gemeinsam ihre Runden drehen, Sponsorengelder sammeln und  „mitanand“ ein großartiges Fest feiern.

22. Stundenlauf in Dornbirn
WANN: 17. September 2017,  ab 14.00 Uhr
WO:     Stadtpark (Inatura), Dornbirn

22. Stundenlauf in Feldkirch
WANN: 23. September 2017, ab 14.00 Uhr
WO:     Sparkassenplatz, Feldkirch

19. Stundenlauf in Lustenau
WANN: 24. September 2017,  ab 14.00 Uhr
WO:     Kirchplatz, Lustenau

Jetzt anmelden!
„Mitanand tuat guat“ – denn Laufen für und mit Menschen mit Behinderungen bedeutet unvergessliche Momente. Es ermöglicht Räume des inklusiven Zusammentreffens und Miteinanders von Menschen mit und ohne Behinderungen. Wer bei einem der Stundenläufe mitmachen möchte, kann sich bei Christine Frick (Tel.: 05523 506-10044, E-Mail: stundenlauf@lhv.or.at) anmelden.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Mehr zum jeweiligen Stundenlauf und den Teilnahmebedingungen erfahren Sie hier: