Werner Summer neuer Aufsichtsratsvorsitzender

Der Aufsichtsrat der Lebenshilfe Vorarlberg hat in seiner letzten Sitzung Dr. Werner Summer einstimmig zu seinem Vorsitzenden gewählt. Der ehemalige Dornbirner Stadtamtsdirektor bringt langjährige Erfahrung für dieses Amt mit.

Der Betriebswirt und Jurist Dr. Werner Summer (Jg. 1949) wurde bereits im Dezember 2016 in den Vorstand des Vereins der Lebenshilfe Vorarlberg kooptiert und hat das Amt des Finanzreferenten übernommen. Gleichzeitig wurde er vom Vorstand in den Aufsichtsrat entsendet, der nun den Vorsitzenden gewählt hat.  Er folgt damit Reinhard Fleisch nach, der dieses Amt seit 2011 innehatte.

„Gerne habe ich mich bereit erklärt, diese Positionen zu übernehmen und mich für die Interessen von Menschen mit Behinderungen einzusetzen“, erklärt der neue Vorsitzende nach seiner Wahl. „Durch seine langjährige Tätigkeit als Stadtkämmerer und späterer Stadtamtsdirektor von Dornbirn bringt Dr. Werner Summer wertvolle Erfahrung mit. Wir freuen uns sehr, dass er sich bereit erklärt hat, die ehrenamtlichen Funktionen im Vorstand sowie Aufsichtsrat zu übernehmen. Reinhard Fleisch danke ich herzlich für sein jahrelanges Engagement für die Lebenshilfe Vorarlberg“, erklärt Geschäftsführerin Mag. Michaela Wagner-Braito.

In der Jahreshauptversammlung der Lebenshilfe Vorarlberg am 1. Juni erfolgt die Wahl von Dr. Werner Summer zum Vorstandsmitglied durch die Vereinsmitglieder.