Kreatives „Mitanand" zum „Tag des Buches"

Die Buchhandlung „Das Buch“ im Messepark und die Werkstätte Dornbirn-Bildgasse der Lebenshilfe Vorarlberg machten gemeinsam Tragetaschen im Siebdruck. Pünktlich zum „Tag des Buches“ am heutigen Montag (23. April 2018) sind sie im Handel erhältlich. 

„Bibliophile der Welt, vereinigt euch“ – dies ist nur eines von drei Motiven, die man ab heute Montag im „Das Buch” im Messepark auf speziellen Stoff-Tragetaschen finden kann. Denn heute ist der „Tag des Buches” und daher gibt es die ersten Taschen in einer Spezialauflage als Überraschungstasche mit literarischem Inhalt zu kaufen. 

Insgesamt 1.000 Taschen wird das Team der Werkstätte Dornbirn-Bildgasse bis Ende des Jahres drucken. Die Taschen sind für jeweils € 7,90,- bei „Das Buch" erhältlich und davon gehen zusätzlich zum Auftrag € 2,- an die Lebenshilfe Vorarlberg. Anlässlich des „Tag des Buches" wurden letzte Woche gemeinsam mit dem Team der Buchhandlung die ersten Taschen bedruckt. An zwei Tagen wurde das „Mitanand" auf kreative und aktive Weise gelebt. Unter anderem zeigte Geschäftsführerin Rebekka von der Thannen (Das Buch) ihr Können beim Siebdruck. 

Mehr dazu im » VOL.at-Bericht