Über 700 Fußballfans beim Benefizspiel

Am 30. August 2017 fieberten hunderte von Fußballfans beim Benefizspiel im Möslestadion in Götzis mit. Als Sieger ging der SCR Altach hervor, der 10:0 gegen den Gastgeber Vollbad FC Götzis gewann.

Das Spiel fand im Zuge der jährlichen „Woche der Herzen" zugunsten der Lebenshilfe Vorarlberg und ihrem 50-jährigen Jubiläum statt. In der Pause überreichte SCR Altach Präsident Karlheinz Kopf noch eine zusätzliche Spende von 24.207 Euro, die er anlässlich seines 60. Geburtstags privat gesammelt hatte. Beide Spenden werden für die Sanierung und Neuausrichtung der Gründungswerkstätte Götzis-Eichbühel verwendet. „Unsere Gründungswerkstätte in Götzis liegt mittendrin in einem Wohngebiet und es soll nun ein lebendiges Begegnungs- und Impulszentrum für Menschen mit und ohne Behinderungen daraus entstehen", erklärte Lebenshilfe-Geschäftsführerin Michaela Wagner-Braito.

Mehr dazu auch in der Berichterstattung und zwar » hier


Kontakt

matt_sabrina

Sabrina Matt B.A.
Presse & Medien

Tel: 05523 506-10079
Mobil: 0664 8395975
kommunikation@lhv.or.at