Auf zum „Frühling am Sunnahof“!

Am 13. Mai 2017 ist es endlich wieder soweit: der Sunnahof in Göfis öffnet seine Tore für sein jährliches Frühlingsfest. Die Gäste erwarten abwechslungsreiche Programm-Highlights, kulinarische Genüsse und einfach ein ganz „bsundriges“ Erlebnis.

Der Sunnahof in Göfis steht für ein gelungenes Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderungen. Bei diesem traditionellen Fest erhalten die Gäste einen umfassenden Einblick in die Landwirtschaft, die Gärtnerei, die Tischlerei, in den Hofladen und die Hofgastronomie. Ein besonderer Schwerpunkt an diesem Tag ist der Verkauf der eigenen, hochwertigen Bio-Produkte, der Setzlinge aus der Hof-Gärtnerei sowie Produkte aus der eigenen Tischlerei.

„Bsundrige“ Bio-Kekse

Die Gourmet Manufaktur „Sabine + Xaver“ aus dem Großen Walsertal zeigt heuer beim „Frühling am Sunnahof“, wie ihre Bio-Kekse aus besten, regionalen Zutaten hergestellt werden. Natürlich dürfen sich die Gäste persönlich vom einzigartigen Geschmack überzeugen. Auf die kleinen Gäste warten zudem die beliebten Klassiker, wie die Hangrutsche, das „Werkeln“ in der Tischlerei und der Traktor-Parcours.

Für das leibliche Wohl sorgt erneut die Hofgastronomie mit Köstlichkeiten aus eigener Herstellung, wie etwa das feine Sunnahofrind aus dem Beefsmoker. Das Sunnahof-Team wird durch den Verein Diätköche Vorarlberg tatkräftig unterstützt. Der Musikverein Göfis zeigt sich für die musikalische Unterhaltung verantwortlich.

Gratis Anreise mit Bus und Bahn

Als Bio-Bauernhof liegt dem Sunnahof die Natur sehr am Herzen. Daher können die Gäste erstmals gratis mit Bus und Bahn zum „Frühling am Sunnahof“ anreisen. Die gratis Tickets sind unter » vmobil.at/VVVBus&Bahn/Veranstaltertickets erhältlich. Den Schuttlebus-Fahrplan gibt’s auf » www.sunnahof.or.at

 

16. „Frühling am Sunnahof“

Wann: Samstag, 13. Mai 2017, 10.00 bis 17.00 Uhr
Wo: Sunnahof, Tufers 33, Göfis


Kontakt

matt_sabrina

Sabrina Matt B.A.
Presse & Medien

Tel: 05523 506-10079
Mobil: 0664 8395975
kommunikation@lhv.or.at