Vorlesen

Christbaumversteigerung in Dornbirn

Am dritten Adventsonntag (16. Dezember 2018) stellen sich auch heuer viele prominente Vorarlbergerinnen und Vorarlberger bei der 17. Christbaumversteigerung in den Dienst der Lebenshilfe Vorarlberg.

Direkt am Dornbirner Marktplatz bei der Kirche St. Martin werden sie dafür 12 ganz persönliche Christbäume schmücken. Die originellen Einzelstücke sowie zwei „bsundrige“ Kunstobjekte aus der Lebenshilfe-Werkstätte Dornbirn Bildgasse werden anschließend von Moderator Christian Holzer und Didi Butzerin versteigert. Der Reinerlös der Benefizveranstaltung kommt der Lebenshilfe in Dornbirn zugute, um Menschen mit Behinderungen in der Region mehr Lebensqualität zu ermöglichen.

Wann: Sonntag, 16. Dezember 2018, ab 14.00 Uhr
Wo: Marktplatz Dornbirn, bei der Kirche St. Martin

Stadtrat Guntram Mäser, Bgm. Andrea Kaufmann und Selbstvertreter Klaus Brunner (v.l.)
beim Christbaumschmücken für die Lebenshilfe.