Testamentspenden

Bedenken Sie die Lebenshilfe in Ihrem Testament. Mit einem Nachlass, einem Vermächtnis oder einer Schenkung ermöglichen Sie es der Lebenshilfe Vorarlberg professionelle Dienstleistungsangebote für Menschen mit Behinderungen anzubieten und ihre Interessen in unserer Gesellschaft langfristig abzusichern.

Indem Sie der Lebenshilfe Vorarlberg einen Teil Ihres Nachlasses vermachen, setzen Sie ein bleibendes Zeichen der Solidarität mit benachteiligten Menschen. Dabei können Sie sicher sein, dass Ihre Hinterlassenschaft bei der Lebenshilfe in guten Händen ist. Wir wissen, welch großes Vertrauen Sie in unsere Arbeit setzen und werden alles tun, um Ihren letzten Willen zu erfüllen. Ihre Spende ist die Grundlage für die Weiterentwicklung der Therapie-, Ausbildungs-, Beratungs- und Förderungsangeboten für Menschen mit Behinderungen in Vorarlberg.