Vorlesen

Wahl der Werkstatt-Sprecher/Innen

Ende Oktober 2019 fanden die Wahlen der Werkstatt-Sprecherinnen bzw. - Sprecher im Bereich „Arbeiten & Beschäftigen“ statt. Ihre Stimme haben 274 begleitete Personen abgegeben.

Die Amtsperiode der Werkstatt-Sprecherinnen und -Sprecher dauert drei Jahre. Für den heurigen Wahlkampf erstellten die Kandidatinnen und Kandidaten gemeinsam mit ihren Vertrauenspersonen am jeweiligen Standort Wahlplakate.

In der KW 43 und KW 44 fanden schließlich die Wahlen in beiden Brockenhäusern, zwei Fachwerkstätten und 16 Werkstätten statt. Gewählt wurden jeweils eine Sprecherin bzw. ein Sprecher und eine Stellvertreterin bzw. ein Stellvertreter. Die neu gewählten Sprecherinnen und Sprecher bekamen heuer ihre Urkunde von Selbstvertreter und Vorstandsmitglied Klaus Brunner überreicht.

„Ich wünsche allen Sprecherinnen und Sprecherin eine ereignisreiche und wirksame Amtsperiode“, so Heike Pedrazza, Koordinatorin der Vertrauens­per­sonen der Werkstatt-Sprecherinnen und -Sprecher.


Kontakt

Brunner Klaus

Klaus Brunner
Selbstvertreter

Tel: 0 55 23 506-100 53
selbstvertretung@lhv.or.at