Kulinarischer Genuss am Sunnahof

Der Sunnahof und BIO AUSTRIA luden am vergangenen Samstag, 10. Dezember 2016, zum „bsundrigen Biobrunch“ nach Göfis. Zur Auswahl stand auch heuer ein reichhaltiges Buffet mit Bio-Spezialitäten, die allesamt vom Sunnahof sowie von regionalen Biobauern stammten. Zudem konnten die kleinen Gäste die Sunnahof-Tiere hautnah erleben und auch der Christbaumverkauf wurde rege genutzt.   

Auch der 7. „bsundrige Biobrunch“ war erneut restlos ausverkauft. Knapp 100 Gäste zeigten sich von der reichhaltigen Auswahl regionaler Bio-Spezialitäten beeindruckt. Ob Riebel, Müsli, Rühreier mit Speck, Lachs oder Käse – für jeden Geschmack war etwas dabei. Für die kleinsten Gäste gab es ein eigenes Kinderbuffet sowie Bastelmöglichkeiten in der hofeigenen Tischlerei. Für die musikalische Umrahmung sorgte Attila Buri mit stimmungsvollen Klavier-Einlagen. Über die gelungene Veranstaltung freuten sich Ruth Wechner von BIO AUSTRIA und Sunnahof-Geschäftsführer Thomas Lampert mit seinem Team.

Eigene Sunnahof-Bäume

Die Gäste nutzten auch den Christbaumverkauf im Hof, der erneut eine vielfältige Auswahl an eigenen Sunnahof-Bäume sowie Ländle-Christbäumen bietet.  Noch bis zum 23. Dezember können täglich (außer sonntags) Fichten, Weiß- und Nordmanntannen am Bio-Bauernhof der Lebenshilfe Vorarlberg gekauft werden. Das Sunnahof-Team, bestehend aus Menschen mit und ohne Behinderungen, hilft sowohl bei der Auswahl als auch bei der transportgerechten Verpackung der Christbäume. Zudem gibt es erstmals am 17. Dezember die Möglichkeit den eigenen Baum in der Christbaumkultur des Sunnahofs zu schneiden.

Christbaumverkauf am Sunnahof 

Wann: Von 9. bis einschließlich 23. Dezember 2016
Werktags von 9.00 bis 18.00 Uhr, samstags von 9.00 bis 17.00 Uhr
Wo: Sunnahof, Tufers 33, Göfis

Christbaumverkauf in Rankweil 

Wann: Freitag, 16. und Samstag, 17. Dezember 2016
Freitag, von 9.00 bis 18.00 Uhr und Samstag, von 9.00 bis 16.00 Uhr
Wo: Holzhof/Biomasseheizwerk der Agrar Rankweil, Walgaustr. 19., Rankweil


Das Sunnahof-Team verwöhnte beim Biobrunch mit frisch zubereiteten Köstlichkeiten.