1.355 Jahre für die Lebenshilfe Vorarlberg

Ein rundes Dienstjubiläum feiern heuer 84 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Lebenshilfe Vorarlberg. Gestern Abend (5. September 2019) wurden sie bei der Jubilarfeier im Theresienheim in Lustenau geehrt.  

Zehn bis 40 Jahre sind die geehrten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Lebenshilfe Vorarlberg, dem Integrativen Ausbildungszentrum (IAZ) oder dem Sunnahof tätig. Insgesamt ergibt sich daraus die unglaubliche Gesamtzahl von 1.355 Dienstjahren. „Es erfüllt mich mit großem Stolz, in einer so großen Schar an ‚Jubilierenden‘ zu stehen. Es ist ein sehr positives Zeichen, wenn Mitarbeitende einem Unternehmen so lange die Treue halten. Denn das langfristige Engagement wird überall immer seltener und ist nicht selbstverständlich. Erstmals feiert heute eine Kollegin sogar ihr 40-jähriges Dienstjubiläum mit uns. Ihr alle arbeitet in verschie­denen Bereichen, aber letztlich immer für Menschen mit Behinderungen. Herzlichen Dank für euren Einsatz und bitte macht weiter so“, bedankte sich Geschäftsführerin Michaela Wagner-Braito bei der Jubilarfeier.

Als Gäste gratulierten auch persönlich Landtagsvizepräsidentin Martina Rüscher, Landtagsabgeordnete Vahide Aydin, Lebenshilfe-Präsidentin Adriane Feurstein, der stellvertretende Direktor der Wirtschaftskammer Vorarlberg, Marco Tittler, Ernst Schmid von der Arbeiterkammer Vorarlberg sowie der Betriebsratsvorsitzende Jürgen Elsensohn.

Die gesamte Medieninformation zum Herunterladen: